Margret Backhaus

Margret Backhaus

Diplom-Pädagogin, Tübingen

Systemische Familientherapeutin (DGSF), Lehrende für Systemische Therapie und Beratung (DGSF), Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG)
Weiterbildungen u.a. in Hypnotherapie (MEG), emotionsfokussierter Therapie, verschiedenen traumatherapeutischen Ansätzen, alternativen Heilmethoden, Achtsamkeit, Meditation und Yoga. Selbständige Arbeit in eigener Praxis mit Menschen jeden Alters. Der Einbezug von Körper und Bewusstsein haben einen zentralen Stellenwert. Arbeitsschwerpunkte u.a. im Umgang mit Hochbegabung, Hochsensibilität, Trennung und Scheidung. Langjährige Erfahrungen auch im Bereich Führungskräftetrainings und Teamsupervision.
Bei ISYS als Lehrende in der systemischen Beratungs- und Familientherapieweiterbildung.
Leiterin von ISYS seit dem 1. Juni 2022.

www.praxis-backhaus.de | E-Mail: M.Backhaus@praxis-backhaus.de

Ilona Burger

Ilona Burger

Diplom Sportwissenschaftlerin, Tübingen

Systemische Familientherapeutin (DGSF), Erlebnispädagogin, Weiterbildungen in Gewaltfreier Kommunikation, Mobbingprävention/-intervention und Naturtherapie. Selbständige Arbeit in eigener Praxis für Systemische Beratung und Therapie. Langjährige Berufserfahrung als Trainerin und Beraterin im Bereich Kinder/-Jugendliche- und Erwachsenen Teams mit dem Schwerpunkt Konflikttraining, Gruppenentwicklung, Ressourcenstärkung, Gruppenleitung. Seminartätigkeit i.e. Bildungseinrichtung. Leiterin von ISYS seit dem 1. Juni 2022.

E-Mail:  burger-ilona@web.de

Susanne Heumesser

Susanne Heumesser

Sekretariat

Verwaltungs- und Büromanagement im ISYS-Büro

Email: kontakt@isys-bw.de

 

Jürgen Kähni

Jürgen Kähni

Heilpädagoge, Horb/N.

Familientherapeut (DGSF), seit 1990 freiberuflicher Heilpädagoge, Supervisor (DGSv), Lehrender in Systemischer Kinder- und Jugendlichentherapie (DGSF), eigene Praxis für Heilpädagogik und Familientherapie in Horb, Dozententätigkeit an Krankenpflegeschule, Berufsakademie und in der Ausbildung von Heilpädagogen und Jugend- und Heimerziehern, Vortrags- und Supervisionstätigkeit, langjährige Erfahrungen in der ambulanten Arbeit mit Suchtfamilien und in der teil- und vollstationären Arbeit mit seelisch behinderten Kindern, Jugendlichen und deren Familien. Trainer in unserer Aufbauweiterbildung in Systemischer Kinder- und Jugendlichentherapie.

www.jkaehni.de | E-Mail: praxis -at- jkaehni -dot- de

Birgit Peter

Birgit Peter

Dipl.-Psychologin, Tübingen

Systemische Beraterin und Supervisorin (DGSF), Lehrende für Systemische Beratung (DGSF), freiberufliche Tätigkeit in eigener Praxis, seit 1988 Dozententätigkeit im Pflegebereich (Stationsleitungs-, Praxisanleitungskurse, Onkologie, Palliative Care, Psychiatrie). Fall- und teamsupervisorische Tätigkeit vor allem im medizinischen und psychosozialen Bereich (Psychiatrie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Palliativstationen, ambulante und stationäre Hospizdienste, Wohnbereiche und Werkstätten für Menschen mit psychischer Erkrankung und geistiger Behinderung), Trainerin in der Weiterbildung zur Systemischen BeraterIn bei ISYS.

E-Mail: birgit -dot- peter -at- systemische-supervisorin -dot- de

Frieder Pfrommer

Frieder Pfrommer

KJP, Pädagoge, Rottenburg

Familientherapeut (DGSF), Supervisor (DGSF) und Lehrender (DGSF) für Systemische Familientherapie, Beratung und Supervision und Kinder-und Jugendlichentherapie, Europäisches Zertifikat für Psychotherapie (ECP der EAP). Psychotherapeutische Arbeit nach HPG und als approbierter Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut. Abgeschlossene Weiterbildung in prä-, peri- und postnataler Psychotherapie. Zur Zeit Weiterbildung in bindungsorientierter Eltern-Kleinkind- und Babytherapie.
Arbeit in eigener Praxis in der Praxisgemeinschaft für Familientherapie und Psychotherapie in Rottenburg mit Schwerpunkt neben der systemisch orientierten Arbeit, mögliche Schwierigkeiten aus Schwangerschaft und/oder Geburt zu bearbeiten – auch unterstützende Begleitung von Babys und Kleinkindern.
Mitglied in der ISPPM (International Society for Pre- and Perinatal Psychology and Medicine), in der DGSF, im Netzwerk Familientherapie , Greenbirth e.V. und im Förderverein der Forschungsstelle für pränatale Psychologie und Medizin, Heidelberg und Geburtserfahrung. 

E-Mail: f -dot- pfrommer -at- isys-bw -dot- de

Herbert Roling

Herbert Roling

Dipl.-Psychologe, Hechingen-Schlatt

Familientherapeut (DGSF) und Supervisor (DGSF), Lehrender (DGSF) für Systemische Therapie, Systemische Beratung und Supervision sowie systemische Kinder- und Jugendlichentherapie, mehrjährige Erfahrungen in der Arbeit mit behinderten Menschen, der Kinder- und Jugendpsychiatrie und in einer Erziehungsberatungsstelle. Lehrtherapeut in verschiedenen Instituten, Supervisor in pädagogisch-psychologischen Bereichen. Trainer in der Coaching- und Supervisionsweiterbildung sowie in den Weiterbildungen „Systemische Beratung und Therapie” und „Systemische Kinder- und Jugendlichentherapie, Unternehmensberater.

E-Mail: h -dot- roling -at- isys-bw -dot- de

Gabriele Schaal

Gabriele Schaal

Dipl.-Pädagogin, Hechingen-Schlatt

Familientherapeutin (DGSF), systemische Supervisorin (DGSF), Lehrende (DGSF) für Systemische Beratung, Coaching und Supervision, Lehrtherapeutin (DGSF) für Systemische Paar- und Familientherapie, Organisationsentwicklerin. Freiberuflich tätig als Coach, Supervisorin in psychosozialen Einrichtungen (Behindertenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe, Jugendarbeit, Straffälligenhilfe, u. a.), Familientherapeutin, Organisationsberaterin im Profit- und Nonprofit-Bereich, Dozentin in der Erwachsenenbildung (Krankenpflege). Teilzeitbeschäftigung in einer Ehe-, Familien und Lebensberatungsstelle. Trainerin in unserer Weiterbildung in systemischer Beratung und in der Aufbauweiterbildung in Systemischem Coaching und Supervision.

E-Mail: Gabriele -dot- Schaal -at- t-online -dot- de

Ulrich Türk

Ulrich Türk

Dipl.-Sozialpädagoge (FH), Albstadt

Systemischer Familientherapeut (DGSF), Systemischer Coach (DGSF) und Systemischer Supervisor (DGSF), langjährige Berufserfahrung im Arbeitsfeld Sozialer Dienst im Jugendamt, seit 2013 stellvertretende Leitung der Beratungsstellen für Eltern, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Zollernalbkreis. Supervisor für pädagogische Teams und in psychsozialen Einrichtungen, Weiterbildung in Entwicklungspsychologischer Beratung für Familien mit Säuglingen und Kleinkindern (EPB), Uni Ulm, mehrjährige Erfahrung als VHS-Dozent in der Kindertagespflege für einen Tageselternverein, examinierter Krankenpfleger, mehrjährige Berufserfahrung in einer Unfallklinik und in einem Zentral OP, mehrjährige Erfahrung in der Aufsuchenden Familientherapie im Co-Team.

E-Mail: ulrichtuerk -at- web -dot- de

Marion Quellmalz-Zeeb

Marion Quellmalz-Zeeb

Dipl. Pädagogin, Gomaringen

Systemische Familientherapeutin (DGSF), Systemische Supervisorin (DGSF), Lehrende für Systemische Therapie und Beratung (DGSF), Weiterbildungen in komplex systemischer Traumatherapie und in klientenzentrierter Beratung. Berufserfahrung in der offenen Jugendarbeit und Seminartätigkeit an sozialpädagogischen Hochschulen. In Teilzeitbeschäftigung an einer Fachberatungsstelle gegen sexualisierte Gewalt. Freiberufliche Tätigkeit als Supervisorin für pädagogische und psychosoziale Einrichtungen. Trainerin in der Weiterbildung in Systemischer Beratung und in der Familientherapie-Aufbauweiterbildung bei ISYS.

E-Mail: Mquellmalz -at- gmx -dot- de

Wolfhard Zeeb

Wolfhard Zeeb

Dipl. Pädagoge, Gomaringen

Systemischer Familientherapeut (DGSF), NLP Lehrtrainer und Master Coach (DVNLP). Weiterbildungen in Transaktionsanalyse, Interpersoneller Psychotherapie, PBSP und PME. Mehrjährige Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendpsychiatrie und in der Jugend- und Heimarbeit. Langjährige Tätigkeit als Bezugsperson und Gruppenleitung in einer Rehabilitationseinrichtung für psychisch erkrankte erwachsene Menschen. Selbständige Tätigkeit als Familientherapeut und NLP Coach in eigener Praxis seit vielen Jahren. Assistent in der Weiterbildung in Systemischer Beratung und in der Familientherapie-Aufbauweiterbildung bei ISYS.

E-Mail: Wolfhard -dot- Zeeb -at- gmx -dot- de

Iris Eichwald

Iris Eichwald

staatl. anerkannte Erzieherin, Albstadt

Systemische Beraterin (DGSF), Systemische Familien- und Paartherapeutin (DGSF),
freiberufliche Tätigkeit in eigener Praxis für Systemische Beratung für einzelne Personen, Familien und Paare,
tätig als Erzieherin in einer integrativen Kita, Dozentin an verschiedenen Bildungseinrichtungen.

www.iris-eichwald.de | E-Mail: info@iris-eichwald.de

Silke Maier

Silke Maier

Diplom-Pädagogin, Tübingen

Systemische Beraterin (DGSF), Assistentin der Weiterbildung in Systemische Beratung bei ISYS, Selbständige Tätigkeit als systemische Beraterin in eigener Praxis. Langjährige Berufserfahrung als Leitung einer päd. Schulkindbetreuung in einer Grundschule und in der Ausbildung von Teamer*innen für Kinder- und Jugendfreizeiten, Leitung von Seminaren und Workshops für Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Bereich Clown, Tanz und Theater. Ausbildung an der Schule für Tanz, Clown und Theater in Hannover, Teilnahme an verschiedenen Bühnenproduktionen.

https://systemische-beratung-tue.de     E-Mail: silkemaier@gmx.de

Jonas Kampfhenkel

Jonas Kampfhenkel

Sozialarbeiter (B.A.), Gauselfingen

Systemischer Berater und Supervisor (SG), NLP-Practitioner (DVNLP), Erlebnispädagoge (zwergerraab), selbstständige Tätigkeit als Berater, Supervisor, langjährige Berufserfahrung in der ambulanten Jugendhilfe, Dozent in pädagogischen Bildungseinrichtungen, Assistent in der Weiterbildung Systemische Beratung bei ISYS.

www.kampfhenkel.de    E-Mail: jonas@kampfhenkel.de

ISYS-Team