Einführungsseminare

Veranstaltungen
Einführungsseminar „Systemische Therapie und Beratung (Teil 2), Paar- und Familientherapie” FTA18
11.10.2018–14.10.2018 – Einführungsseminare
mit Frieder Pfrommer und Margret Backhaus: Einführungsseminar für die Aufbauweiterbildung Systemische Therapie, Paar- und Familientherapie. Es gibt aktuell noch 3 freie Plätze (Stand 06.08.2018).

 

Einführungsseminar „Systemische Therapie und Beratung (Teil 1)” BerA18-2
15.11.2018–18.11.2018 – Einführungsseminare
mit Gabriele Schaal und Margret Backhaus: Grundlagen der Systemischen Beratung und Therapie – Kennenlernen und Entscheidung.

 

Einführungsseminar „Systemische Kinder- und Jugendlichentherapie” KiJu19
27.02.2019–02.03.2019 – Einführungsseminare
mit Jürgen Kähni und Cathrin Graf: 1. Seminar „Wurzeln und Flügel“ – Kennenlernen und Entscheidung.

 

Einführungsseminar „Systemische Therapie und Beratung (Teil 1)” BerA19-1
20.03.2019–23.03.2019 – Einführungsseminare
mit Gabriele Schaal und Jürgen Kähni: Grundlagen der Systemischen Beratung und Therapie – Kennenlernen und Entscheidung.

 

Einführungsseminar zur Aufbauweiterbildung „Systemisches Coaching und Systemische Supervision” CoSu19
03.04.2019–06.04.2019 – Coaching und Supervision
Die TeilnehmerInnen haben hier die Gelegenheit systemisches Verständnis für Coaching und Supervision kennen zu lernen, auszuprobieren und zu erfassen.

 

Einführungsseminar

Kosten: 400,– EUR bzw. 370,– EUR mit Frühbucherrabatt zzgl. Kosten für Übernachtung und Verpflegung (ca. 28.- EUR/Nacht).

Nach dem Einführungsseminar haben Sie 2 Wochen Bedenkzeit für Ihre Entscheidung, die ganze Weiterbildung zu absolvieren.

Weiterbildung

„Systemisches Coaching”

Dauer: 1½ Jahre (278 UE)
Kosten:  2.590,– EUR
Abschluss: „Systemischer Coach” danach Möglichkeit zum Quereinstieg und zur Fortsetzung der Weiterbildung

„Systemische Supervision”

Dauer: 1½ Jahre (277 UE)
Kosten:  2.460,– EUR
Abschluss: „Systemische(r) Supervisor(in)”

Laden Sie hier das aktuelle Anmeldeformular für das Einführungsseminar als PDF-Datei herunter. Einfach ausdrucken, ausfüllen und an uns zurücksenden.

Ausführliche Richtlinien, aktuelle Terminpläne und weitere Informationen schicken wir Ihnen gerne auf dem Postweg zu.
Bitte lassen Sie uns hierfür Ihre Postadresse zukommen.